der Freiheitsgrad


der Freiheitsgrad
- {degree of freedom}

Deutsch-Vietnamesisch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Freiheitsgrad — Der Freiheitsgrad bezeichnet einen Parameter eines Systems. Die Eigenschaft, ein Freiheitsgrad zu sein, ergibt sich für einen Parameter daraus, Teil einer Menge von Parametern zu sein, die das System beschreiben. Das System muss dabei folgende… …   Deutsch Wikipedia

  • Freiheitsgrad — Frei|heits|grad 〈m. 1; Phys.〉 unabhängige Bewegungsmöglichkeit eines Körpers ● Freiheitsgrad der Translation, der Rotation und der Vibration * * * Frei|heits|grad, der; s, e; Formelzeichen: f, F: 1) in der Thermodynamik Bez. für die… …   Universal-Lexikon

  • Thermodynamischer Freiheitsgrad — Der Freiheitsgrad bezeichnet einen Parameter eines Systems. Die Eigenschaft, ein Freiheitsgrad zu sein, ergibt sich für einen Parameter daraus, Mitglied in einer Summe von Parametern zu sein, die das System beschreiben. Diese Beschreibung muss… …   Deutsch Wikipedia

  • Homologe Reihe der Alkane — Als Alkane (früher Paraffine) bezeichnet man in der organischen Chemie die Stoffgruppe der gesättigten Kohlenwasserstoffe, deren Vertreter nur aus den beiden Elementen Kohlenstoff (C) und Wasserstoff (H) bestehen und die keine Mehrfachbindungen… …   Deutsch Wikipedia

  • Freiheitsgrade der Bewegung — Freiheitsgrade der Bewegung. Unter den Freiheitsgraden eines beweglichen Punktsystems versteht man die Zahl der voneinander unabhängigen Veränderlichen, welche die Lage des Systems zu irgend einer Zeit bestimmen. Sind die Veränderlichen nicht… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Methode der finiten Elemente — Die Finite Elemente Methode (FEM) ist ein numerisches Verfahren zur näherungsweisen Lösung, insbesondere elliptischer partieller Differentialgleichungen mit Randbedingungen. Sie ist auch ein weit verbreitetes modernes Berechnungsverfahren im… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Appellstruktur der Texte — Die Appellstruktur der Texte. Unbestimmtheit als Wirkungsbedingung literarischer Prosa ist der Titel der Antrittsvorlesung des Anglisten Wolfgang Iser an der Universität Konstanz im Jahr 1969. Iser stellt in diesem rezeptionsästhetischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Gleichverteilungssatz der Energie — Gleichverteilungssatz der Energie,   Äquipartitionstheorem, Satz der mechanischen Wärmetheorie und der klassischen statistischen Mechanik (besonders der kinetischen Gastheorie): In einem System sehr vieler Teilchen (z. B. einem Gas), das sich im… …   Universal-Lexikon

  • Freiheitsgrade — Der Freiheitsgrad bezeichnet einen Parameter eines Systems. Die Eigenschaft, ein Freiheitsgrad zu sein, ergibt sich für einen Parameter daraus, Mitglied in einer Summe von Parametern zu sein, die das System beschreiben. Diese Beschreibung muss… …   Deutsch Wikipedia

  • Rotationsfreiheitsgrad — Der Freiheitsgrad bezeichnet einen Parameter eines Systems. Die Eigenschaft, ein Freiheitsgrad zu sein, ergibt sich für einen Parameter daraus, Mitglied in einer Summe von Parametern zu sein, die das System beschreiben. Diese Beschreibung muss… …   Deutsch Wikipedia

  • Schwingungsfreiheitsgrad — Der Freiheitsgrad bezeichnet einen Parameter eines Systems. Die Eigenschaft, ein Freiheitsgrad zu sein, ergibt sich für einen Parameter daraus, Mitglied in einer Summe von Parametern zu sein, die das System beschreiben. Diese Beschreibung muss… …   Deutsch Wikipedia